Team       Philosophie       Werkzeuge       Links       Referenzen

Nachhaltigkeit in der Landschaftsplanung

alltagstauglich - wandlungsfähig - partizipativ - ressourceneffizient



ökonomisch nachhaltigere Landschaftsplanung
Ganzheitliches vorausschauendes mitplanen von Freiräumen schont Ressourcen, reduziert Emissionen und spart Bau- und Erhaltungskosten.

ökologisch nachhaltigere Landschaftsplanung
nimmt die naturgegebenen Besonderheiten von Lebensorten, wie Geologie, Boden, Klima, Flora und Fauna, regionale Eigenheiten, Natur- und Kulturlandschaftsentwicklung als Grundlage für ihre Arbeit.

sozial nachhaltigere Landschaftsplanung
Verwendet werden qualitätsvolle Materialien deren "soziale" Herstellungs- und Transportbedingungen bekannt sind. Gender Mainstreaming + Diversity Planning finden sich in allen Bereichen unserer Arbeit

Kontakt       Home