Team       Philosophie       Werkzeuge       Links       Referenzen

Erschließungskonzepte




Auftraggeberin: Universität für Bodenkultur Wien, Institut für Landschaftsplanung: Lehrauftrag für die
      Konzeptionierung, Durchführung und Betreuung einer Studierenden-Projektübung, 2007.
Eigenkonzipiertes Thema: Landschaftsplanerische Beiträge zu einer qualitätsvolle Ortsentwicklung in
      Sieghartskirchen / NÖ im Bezug auf das Straßen- und Wegenetz sowie die
      Anbindungsmöglichkeiten mit dem öffentlich Verkehrssystem und mit dem Rad von den
      Katastralgemeinden. Bestandsaufnahme und Analyse der Stärken und Schwächen des
      bestehenden Straßen- und Wegenetzes für die verschiedenen VerkehrsteilnehmerInnen sowie der
      Fahrpläne, Linien-/Streckenführungen und Intervalle zwischen den Katastralgemeinden + dem
      Hauptort und Erarbeitung von Verbesserungsvorschlägen.
Auftragnehmerin: DIin Brigitta Hemmelmeier-Händel

nächtstes Beispiel >>

Kontakt       Home